Konditionen

Mit welchen Themen kommst du unter anderem in die Beratung?

  • Du stehst vor einer Veränderung oder befindest Dich mitten in einem Veränderungsprozess.
  • Du befindest Dich in einem Entscheidungsprozess.
  • Du hast eine Krise zu meistern.
  • Du befindest Dich in einer Konfliktsituation.
  • Du möchtest eine Beziehung klären.
  • Du hast eine Herausforderung am Arbeitsplatz zu meistern.
  • Du befindest Dich in einer belastenden Lebenssituation.
  • Du möchtest eine neue Lebensperspektive entwickeln.
  • Du erlebst eine berufliche oder private Kommunikationsstörung.
  • Du fühlst Dich erschöpft.
  • Du möchtest Dich beruflich weiterentwickeln.

Wen spreche ich mit meinem Beratungsangebot an?

  • Einzelpersonen
  • Paare und Lebensgemeinschaften, Familien
  • Gruppen (Teams, Kollegen, Freunde etc.)
  • Organisationen

Ablauf & Kosten 

Die Anzahl der Beratungstermine orientiert sich am Thema und an den Veränderungen zwischen den Sitzungen. Somit richtet sich dies nach Deinem Bedarf. Manche Anliegen sind auch schon mit einem Termin auf einen guten Weg gebracht.

Mein Honorar für die jeweilige Beratungseinheit inkl. Vor- und Nachbereitung der Sitzung beträgt (inkl. gesetzl. MwSt.) für Dich als Privatperson 60 Euro/Zeitstunde. Die Konditionen für Paarberatung, berufsbezogene Beratung, Bewerbungs-/Karrierecoaching legen wir in einem Vorabgespräch gemeinsam fest.

Solltest du Schüler, Studierender, Auszubildender oder eine Person mit angespannter finanzieller Situation sein, sprich mich bitte auf einen ermäßigten Stundensatz an. Setz Dich gern für ein unverbindliches telefonisches Gespräch mit mir über das Kontaktformular in Verbindung.

Anders als in einigen Nachbarländern werden in Deutschland die Kosten systemischer Beratung oder Therapie bisher nicht von den Krankenkassen übernommen. Lebens-, Partnerschafts-, Sexual- oder Erziehungsberatung zählen grundsätzlich nicht zu den Kassenleistungen. Beratungs-/Coaching-Sitzungen können i.d.R. in der Steuererklärung als Werbungskosten abgesetzt werden. 

Termine sind grundsätzlich verbindlich. Eine kostenfreie Absage oder Terminverschiebung der einzelnen Sitzung ist bis spätestens 48 Stunden vor dem Termin möglich. Anderenfalls wird das volle Honorar in Rechnung gestellt. 

Aktuell biete ich pro Klient/in eine erste Beratungseinheit auf Spendenbasis an.