Arbeitswelt der ZukunftGründungnewworkwomen@work

New Work & Gründung

arbetswelt-beratung-zukunft

Zu Beginn des neuen Jahres hatte ich gleich zweimal Gelegenheit über meine Gründung und Aktivitäten als Selbstständige zu berichten.

Auf dem Blog meiner Namenskollegin Sandra erschien ein Interview, welches anderen Frauen Mut machen soll und darf, sich ebenso selbstständig zu machen. Sandra hat eine Reihe toller Fragen gestellt, die mich selbst dazu einluden, über meine Positionierung nachzudenken und noch einmal klar zu formulieren. Das hat unglaublich Spaß gemacht und ist ein schöner Statusquo, der aufzeigt, warum, wozu und womit ich mich 2017 auf den Weg gemacht habe.

Auf Social Media gibt es seit einiger Zeit die New Work Women. Nadine und das Team dahinter präsentieren auf der Webseite und in den Social Media – Gruppen Frauen, die sich für die Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft mit ihren vielfältigen Angeboten einsetzen. Ich freue mich sehr darüber, dass ich bei der Aktion #mymission19 ebenso von meiner Arbeit berichten durfte.

Schaut gern mal auf beiden Portalen vorbei. Frau, Frei & lädt regelmäßig zum Frühstück für selbstständige Frauen (nicht nur) in Hamburg ein. Ich selbst bin auch immer gern dabei und tausche mich mit anderen aus . Bei den New Work Women kann ich die Facebook-Gruppe sehr empfehlen. Wertschätzender Umgang, viel Support, interessante und vielfältige Themen rund um die Zukunft unserer Arbeitswelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.