Liberating Structures

Eine Freundin, die als Scrum Masterin arbeitet und mit der ich gern immer wieder über erlebte Retrospektiven reflektiere, empfahl mir das MeetUp der LSUG – Liberating Structure User Group. Auf der Webseite der Liberating Structures kannst du lesen, dass es sich um Methoden handelt, die Gruppen gemeinsam arbeiten lassen und die eine Beteiligung aller in Besprechungen und Veranstaltung möglich werden lässt. Als Alternative zu herkömmlich geführten Meetings, im Format einer quasi Informationsveranstaltung, mit ausreichend Raum für Vielredner und wenig Redechance z.B. Introvertierter. Auf der Webseite sind aktuell 33 Mikrostrukturen, Methoden zu finden, die du für Veränderungsprozesse und zur Anregung einer neuen Art der Zusammenarbeit frei nutzen kannst. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.