Wann Beratung?

Wann ist ein Beratungsgespräch für mich sinnvoll?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Beratung, Change, Coaching, Systemisch

Die Vielfalt der Themen und Fälle ist quasi grenzenlos. Grundsätzlich beschreibt ein Klient ein Thema, ein Problem, eine Hürde oder eine zu meisternde Herausforderung des alltäglichen Lebens oder eine solche, der man immer wieder begegnet. Manchmal ist diese vom Klienten bereits konkret zu benennen; manchmal ist es auch nur ein undefiniertes Unbehagen oder der Wunsch nach einer konkreten Veränderung. Immer steht eine gewünschte Zustandsverbesserung im Raum. Gerne geht es um eine Situation, in der man sich seines permanenten Begleiters (z.B. das Gedankenkarussel im Kopf) bewusst wird und diesen gern verabschieden möchte.

Im Beitragsbild (siehe oben) sind einige Sätze aufgeführt, mit denen ein Klient sich beispielsweise im Erstgespräch oder per Mail an den Berater seines Vertrauens wendet. Ganz allgemein geht es häufig in der Beratung um

  • das Meistern beruflicher und privater Veränderungsphasen
  • da Klären von Beziehungen
  • das Ablegen von unliebsamen Eigenschaften
  • gesundheitliche Beschwerden, z.B. Stress
  • das Entschleunigen eines Gedankenkarussels

Solltest du derzeit ein kleines oder größeres Fragezeichen oder auch einen Stolperstein, wenn nicht sogar einen Felsbrocken als Deinen ständigen Begleiter bei Dir haben, melde Dich gern und lass uns schauen, ob wir diesem gemeinsam begegnen wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.